X

Rückblick


07Klranlage
Drittklässler besuchen die Kläranlage

In den letzten Wochen wurde das Thema WASSER im Sachunterricht der 3. Klasse behandelt. Zunächst lernten wir in der Schule, wie wichtig Wasser ist und wie wir es sparen können. Nachdem wir dann etwas über die Trinkwasserversorgung und das Reinigen von verschmutztem Wasser hörten, wollten wir uns das natürlich auch einmal direkt vor Ort anschauen.
Also packten wir am Dienstag, dem 21. März 2017 unsere Rucksäcke und machten uns auf den Weg zum Wasserhochbehälter am Stutz. Bereits hier zeigten wir uns sehr wissbegierig und stellten Udo Hügel, der uns freundlicherweise bei unserem Ausflug begleitete, allerhand Fragen. So erfuhren wir, woher die Gemeinde Assamstadt ihr Trinkwasser bekommt und wie es funktioniert,  dass selbst das am weitesten entfernte Haus mit frischem Wasser versorgt wird. Bevor wir uns dann den auf den Weg in Richtung Kläranlage machten, war es erst einmal Zeit für eine kleine Pause am Schlackohrenpilz.

Das Wetter meinte es gut mit uns und wir kamen bereits nach einem kurzen Fußmarsch an der Kläranlage an. Auch hier hatte Udo wieder sehr viel Geduld mit uns Jungs und Mädels und ging auf jede gestellte Frage ein. Er zeigte uns nicht nur die einzelnen Schritte bei der Reinigung des Wassers, sondern gab uns auch einen Einblick darüber, welch strenger Kontrolle das gereinigte Wasser unterliegt. Am Ende erfuhren wir dann, dass das Wasser, das die Kläranlage verlässt, so sauber geworden ist, dass es direkt in die fließenden Gewässer geleitet werden kann. Hier wird es von der Natur noch weiter gereinigt, sodass es irgendwann wieder zur Trinkwassergewinnung genutzt werden könnte.
Nach einer erneuten Stärkung und noch einigen weiteren Fragen traten wir den Rückweg in Richtung Schule an. Wir waren uns alle einig: Der Ausflug war ein voller Erfolg und hat uns das Gelernte sehr gut veranschaulicht.
In diesem Zusammenhang wollen wir uns auch noch einmal bei Udo Hügel für seinen Einsatz und seine Mühe bedanken.
Die Schüler der 3. Klasse mit ihrer Klassenlehrerin Anna Albrecht  


< zurück