X

Rückblick


16P10807673
Scheckübergabe


Die Kinder der Grundschule Assamstadt setzen sich schon seit Jahren für benachteiligte Kinder ein. So waren sie auch dieses Jahr bei Wanderungen nach Laibach und Stuppach unterwegs, um Geld zu sammeln,  und hatten selbst viel Spaß dabei.
Im Vorfeld hatten sie sich im Verwandten- und Bekanntenkreis Sponsoren gesucht, die ihnen für jeden gewanderten Kilometer einen bestimmten Betrag versprachen. Nach der Wanderung sammelten sie dieses versprochene Geld ein, sodass 2015,82 Euro zusammenkamen. Dieses Geld wurde am Schuljahresende für das "Hogar del Sol" in Jujui (Argentinien) und das Schulprojekt "Dow-Bodié" (Guinea) übergeben. Claudia Kohler, deren Schwester Ulrike in Jujui das "Haus der Sonne" betreut und Frau Ettrich vom Freundeskreis "Dow-Bodié" nahmen stellvertretend den Scheck entgegen. Sie dankten für diese großzügige Unterstützung und bekräftigten, dass das Geld direkt bei den Projekten  ankommt.


< zurück