X

Rückblick


Schulkino für die Klassen 3 und 4

Im März fanden zum 11. Mal die SchulKinoWochen in Baden-Württemberg statt. In über 90 Kinos wurden landesweit pädagogisch wertvolle Filme gezeigt, die sich an den Inhalten des Bildungsplanes orientieren. Ziel ist es, sich mit dem Medium Film kritisch, kompetent und produktiv auseinanderzusetzen. Über 90 000 Schüler konnten von diesem Angebot profitieren. Die Dritt- und Viertklässler unserer Grundschule  besuchten den Film "Alles steht Kopf" und thematisierten anschließend Inhalt, Filmsprache und Filmwirkung im Unterricht.


< zurück